Gästebuch



 
Begeistert
Alex aus Bayern 
08.10.2014, 22:03:15
 
Ich habe gerade eine alte Wiederholung der Küchenchefs gesehen und wollte unbedingt wissen, ob es euch noch gibt. Meinem Vorredner muss ich leider zustimmen, dass bitte die Webseite ansprechender und mit mehr aktuellen und hilfreichen Infos versehen werden sollte. Im TV erlebt man euch als wirklich sympathische Ausnahme, das transportiert ihr auf der Webseite leider nicht nach außen.
Ansonsten wüsste ich aber nicht, warum leckere Rippchen out sind und im Osten nicht mehr gegessen werden dürfen. Burger erleben gerade einen Hype abseits von Schnell-Restaurants. Und einen Smoker bezeichnet Alex Berlin ernsthaft als Dorf und Durchschnitt? Vielleicht macht mein netter Namensvetter mal einen Ausflug weiter in den Süden, wo alle Karten nur Nürnberger Würstchen und Schweinebraten kennen, von Preisen und Service ganz zu schweigen - und ich mir hier eine Gastronomie wie den Messingkrug herbeiwünschen möchte! Beim nächsten Berlin-Besuch mache ich einen Abstecher zu euch, fest eingeplant. 

Was ist denn bei Euch los ?
Alex Berlin 
08.10.2014, 00:50:10
  
Wenn ich mir die Beiträge aus 2012 durchlese und dann sehe, dass die Fehler in der Speisekarte noch immer nicht beseitigt wurden, möchte ich nicht wissen, wie es in der Küche aussieht.... Man Leute, Webseite und Speisekarte sind Euer Aushängeschild. Die Karte ist auch voll auf Osten ausgerichtet und spricht niemanden an, der gut essen will, allenfalls Durchschnitt, Dorfessen halt. Das Essen im Osten ist doch leider immer gleich und hat sich seit 20 Jahren nicht wirklich verändert, wirklich schade. Trotzdem viel Glück.  

Satt und zufrieden
Charlyn 
28.03.2013, 21:27:27
 
Liebes Messingkrug-Team,
Durchfroren und hungrig kamen wir zu euch und wurden mehr als positiv überrascht. Tolle Rippchen. Mit denen macht ihr glatt unserem Rippchenspezialisten in Berlin Konkurrenz. Und der Burger war auch der Knaller. Dazu dieser wahnsinnig gute, noch nie besser erlebte, selbstgemachte Glühwein!!! Echt Top! M Das einzige was wirklich nicht ganz zeitgemäß ist, das ist der bereits erwähnte eine Euro. Hingegen super nett ist der Goodie zur Rechnung! Urige gemütliche und bodenständige Atmosphäre. Sehr sympathisch!  

Toller Laden, Tolle Leute
Alfred 
15.12.2012, 06:22:59
 
Nachdem ich heute im Internet den "Küchenchef"Stream angeschaut habe, muss ich sagen, IHR habt es verdient. Die ganzen Nulpen in der Sendung, die von Gastronomie keine Ahnung haben, da können auch die "Küchenprofis " oft nur ein Strohfeuer vor der Pleite auslösen. Bei Euch ist Herz und Verstand vorhanden, Ihr habt es verdient! Bin als gelernter Ex- Koch mit über 28 Jahren Praxis auch nicht als "Laie" zu bezeichnen.
So, viel Glück und Erfolg, Alfred aus dem Münsterland
Ach so, das mit dem Euro auf der Speisekarte turnt echt ab!!! Vielleicht 1x erwähnen und dann ist es gut! Oder es doch als (lästigen) Service gratis lassen 

Aufschlag für Änderung
CorinaN. 
12.12.2012, 19:20:38
  
Sehe gerade die Wdh. der Küchenprofis und bin neugierig geworden, weil mein Mann und ich für Rippchen/Spare Ribs immer zu haben sind und im Frühjahr 2013 in Brandenburg Urlaub machen. Was mir sofort etwas negativ aufstößt, jede Seite der Speisenkarte endet mit dem Hinweis "Speisenänderung kostet 1 €". Warum?? Wenn ich darum bitte, z.B. Zwiebeln in einem Gericht einfach wegzulassen, soll ich 1 € zahlen? Das empfinde ich als nicht sehr kundenorientiert und clever und auch alskundenunfreundlich. Leider war das der bleibende Eindruck nach dem Lesen, obwohl mich die Speisen schon interessieren....Aber vllt. machen wir im Mai trotzdem einen Abstecher..... 

< Zurück   1   2   3   4   5   6   7   8   9      Weiter >

 
   Guestbook plugin, Ver. 0.6a beta by QualiFIRE   
 
 
Druckversion | Mailformular | < | Seitenanfang | >